Unsere Saisonkarte


MENÜ

„SpassinneBacken“

 

Variation von der Gänseleber:

Mousse „Creme brûlée“ , gebratene Leber „Rossini“

Brioche und Butter

16,95 €

- - -

Essenz vom Steinpilz

mit Käsestang

8,95 €

- - -

Gänsebraten

mit Schmorapfel, Rotkohl und Klößen

- - -

„Pflaumentraum“

Kleiner Streuselkuchenmit hausgemachtem Zimtrahmeis, Pflaumensüppchen und Ragout

12,95 €

 

Menü Preis pro Person 59,50 €

 


Ofenfrischer GÄNSEBRATEN mit Schmorapfel und Apfelrotkohl,

frischen Kartoffelklößen oder Salzkartoffeln

29,95 €

 

ab 4 Personen servieren wir Ihnen gerne die Gans „ in ganz“


Hasenkeule – im Ofen geschmort

mit frischen Pilzen, kleinem Rosenkohl und Spätzle

24,95 €

 

Overkamps feines Wildragout - von Hirsch und Wildschwein

mit Apfelkompott/Preiselbeeren und Kartoffelklößen

23,95 €

 

Wildschweinkeule aus dem Ofen

in Sauerkirsch-Pfeffer-Sauce, Broccoli, Kartoffelnudeln

24,95 €

 

Rehnüsschen aus der Pfanne in Madeirasauce,

geschmorte Shii-Take-Pilze, Rosenkohl, Spätzle

39,50 €

 

Hirschkeule in Preiselbeer-Wacholder-Sauce,

geschmorte frische Pilze, Williamsbirne mit Preiselbeeren, Mandelbällchen

24,95 €

 

Hirschrückensteak vom Grill in einer feinen Punschsauce

Haselnussnudeln und kleinem Wirsing

34,50 €


„Leckarer“ GRÜNKOHL

mit Räuchermettwurst, zartem Schweinebäckchen

und Kohlwurst vom Wollschwein dazu Salzkartoffeln, Schwerter Senf

14,95 €


Dortmunder Pfefferpotthast – unser Nationalgericht !!

Kalte Beilage und Dampfkartoffeln

17,95 €

 


Zum Mitnehmen von uns für Sie:

Overkamps Gänseschmalz

200gr. 5,- €


Saisonal kochen heißt auch regional einkaufen!


Das Leben ist bunt, genauso so bunt und abwechslungsreich wie die Natur und die Vielfalt an Lebensmitteln.

 

Jedes Lebensmittel hat seinen saisonalen Auftritt, daher freuen Sie sich Mitte Januar bis ca. Ende März auf Skrei – den Winterkabeljau,

auf den ersten deutschen Spargel vom Gut Böckenhoff und Anfang Mai auf die zuckersüßen hiesigen Erdbeeren.

 

Der Herbst bringt aromatische Pfifferlinge und Steinpilze, heimische Wildspezialitäten vom Dortmunder Höchsten,

Ente und Gans – dann wenn die Zeit reif ist dafür!


Ende Oktober freuen wir schon wieder auf die Entensaison, gefolgt von der Gänsesaison,

den schmackhaften Grünkohl und interessante Wildgerichte.

Das ist ein Teil der Philosophie, die wir leben!