O`s Wein- und Genussreise


Begeben Sie sich mit uns auf eine einzigartige Reise hin zu einigen Winzern des Hauses Overkamp. Erleben Sie die Mosel- und Rhein-Region rund um ihre Reben und kulinarischen Gaumenfreuden. Lernen Sie die Winzerfamilien persönlich kennen und entdecken Sie die Produktion des Weines von der Traube bis zum fertigen Wein.


MONTAG, 20.04.2020 - Treffen um 08:30 Uhr bei Overkamp. Dort begrüßen wir Sie bereits mit Schnittchen und einem Winzersekt und starten unsere gemeinsame Reise Richtung Mosel - Deutschlands ältester Weinregion und eine der klassischen europäischen Weinanbaugebiete. Auf dem Weg legen wir einen Stopp für ein gemütliches Mittagessen ein und erreichen am Nachmittag Lösnich. Auf den Moselhöhen werden wir durch die Familie Simon vom Weingut Gebrüder Simon mit einem Sekt empfangen. Im Anschluss folgt ein gemeinsames Abendessen.


DIENSTAG, 21.04.2020 - Nach dem gemeinsamen Frühstück im Hotel fahren wir über Traben-Trarbach nach Ürzig oder Kinheim. In Traben-Trarbach besichtigen wir während einer Führung die „Unterwelten“. Der Ort war einst zweitgrößte Weinhandelsstadt der Welt. Zahlreiche Keller „laufen in einander über“ und erzählen ihre Geschichte. In Ürzig oder Kinheim unternehmen wir eine Wanderung durch die Weinberge und genießen auf dem Weg ein „Tischlein-Deck-Dich“. Am Nachmittag erreichen wir dann das Weingut Gebrüder Simon für eine Weinprobe mit anschließendem Abendessen und gemütlichem Beisammensein.


MITTWOCH, 22.04.2020 - Nach dem reichhaltigen Frühstück, Fahrt zum Weingut Gaul in Grünstadt-Asselheim und zum Weingut Manz in Weinolsheim. Dort verkosten wir jeweils einige Weine. Am Nachmittag erreichen wir unser Hotel in Lorch. Gegen Abend erwartet uns ein abwechslungsreiches Programm mit Weinverkostung, Essen und gemütlichem Beisammensein auf Weingut Mohr.


DONNERSTAG, 23.04.2020 - Im Anschluss an das gemeinsame Frühstück machen wir uns auf nach Eltville, wo wir ein ganztägiges Programm auf Schloss Reinhartshausen erleben dürfen. Nach einem Begrüßungs-Aperitif in der Vinothek „Weinbar 1337“ entdecken wir den historischen Weinkeller bei einer Führung und erwandern die anliegenden Weinberge. Danach probieren wir vier verschiedene Weine bei einer Weinverkostung. Gegen Mittag besuchen wir die „Mariannenaue“ und lernen die Binneninsel im Rhein während einer Inselführung kennen. Eine „Winzervesper“ zum Mittagessen und ein Abendessen vom Rebholzgrill runden diesen Tag ab.


FREITAG, 24.04.2020 - Tag ab. Nach dem Frühstück im Hotel steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Um 13:00
Uhr fahren wir dann zurück nach Dortmund-Höchsten.

 

Inkludierte Reiseleistungen
Fahrt im modernen Fernreisebus ab/bis Dortmund-Höchsten
Reiseleitung ab/bis Dortmund

 

2 Übernachtungen
im Rochter Landhotel in Zeltingen-Rachtig


2 Übernachtungen
im 3*** Superior Hotel Schulhaus in Lorch


Verpflegung lt. Tagesprogramm
Weinverkostungen lt. Tagesprogramm
Eintrittsgelder & Besichtigungen lt. Tagesprogramm

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 855,00 EUR
Einzelzimmerzuschlag pro Person: 200,00 EUR (auf Anfrage)